ASKÖ Linz Steg banner
13. Jänner 2018 - Tanzabend unser Showdance-Mädels im Volkshaus Harbach
ASKOeLogo_rot_4c2-transparent

Linedance

Line-Dance-Fieber im ASKÖ-Steg !

Bei dieser Form des Tanzens wird synchron in Linien neben- und hintereinander (ähnlich dem Formationstanz) getanzt. Auch Paar- und Kreistänze gehören zum Programm.

Seit Herbst 2009 werden Line-Dance-Schritte im Turnsaal der ASKÖ-Steg gelehrt. Danach gibt's im Vereinslokal "Stegerl" ein gemütliches Beisammensein. Unser erster Auftritt beim ASKÖ-Schauturnen im Dezember 2009 sorgte für großes Interesse und Begeisterungsstürme. Seit September 2013 gibt es jeden Mittwoch eine Anfängergruppe, die von Ferdi geleitet wird. Unsere Gruppe ist mittlerweile auf über 140 TeilnehmerInnen gewachsen.

Das Motto unserer Line-Dancegruppe "Hot Steger Feger":
Die Freude am Line-Dance, der Spaß, die Geselligkeit, gemeinsames Feiern!

Gratulation an die 34 Tänzer der HotStegerFeger für die erfolgreiche Teilnahme am 3. Weltrekordversuch in St. Anton!
Im Jahr 2010 bereits wurde der Weltrekord von 508 Tänzern aufgestellt und ein Jahr später in Kempten um ca. 150 Tänzer überboten. 2012 holten nun die Landecker Linedancer den Weltrekord wieder zurück an den Arlberg mit sage und schreibe 939 Tänzern aus 76 Line Dance Gruppen aus Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz und Liechtenstein. Eine Stunde lang musste für das Erreichen des Weltrekordes getanzt werden. Die Regeln waren streng und exakt, so musste man 20 Tänze zu genau vorgeschriebenen Choreographien absolvieren. Erst dann wurde der neue Weltrekord auch offiziell anerkannt.

Seit Herbst 2015 gibt es Linedance CATALAN Style (mit Vorkenntnisse) mit Gabi und Gerhard Waldner.

Was ist der Catalan Style?
Das ist Linedance einer ganz besonderen Art .... temperamentvoll, mit viel Schwung, Elan und anspruchsvollen Schrittfolgen. Er kommt ursprünglich aus Spanien, wird aber auch in Frankreich, Italien, Schweiz und Zusehens auch in Österreich immer mehr getanzt. Was diese Tanzrichtung auch noch sehr reizvoll macht ist, dass ausschließlich zu Country-Musik getanzt wird. Auffallend an diesem Style sind der hohe Männeranteil und die Begeisterung des “jüngeren” Publikums.

Unser Verein will dem neuen modernen Trend Rechnung tragen und bietet daher mit diesem Kurs die einzigartige Gelegenheit Catalan Style ohne Tanzkenntnisse zu erlernen. Es gibt zahlreiche einfache Anfängertänze. Voraussetzung sind lediglich etwas Rhythmusgefühl und die Freude am Tanzen.

Stirner Ferdinand

Fortgeschrittene
Mittwoch

20.00 - 20.55 Uhr


Ferdi
Stirner

Waldner1


Gerhard & Gabi
Waldner

zurück

Catalan Style
Freitag

18.30 - 20.30 Uhr