Es geht wieder los!

Tennis ist seit 1. Mai 2020 in Einzelspielen gestattet.
Zwischenzeitlich konnte der ÖTV beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-SpielerInnen auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen dürfen. Der neue Passus in den Verhaltensregeln 
(Spielbetrieb Outdoor, Punkt 2) lautet ab sofort:
"Es wird empfohlen, zunächst nur zu Zweit zu spielen. Beim Spiel zu Viert ist unbedingt darauf zu achten, dass Personen, die nicht in einem gemeinsamen Wohnungsverbund leben, den vorgeschriebenen Mindestabstand (2 m) einhalten." 

Bitte unbedingt die gültigen Vorschriften einhalten - www.oetv.at 

Outdoor-Sportstunden:
Die maximale Gruppengröße von 10 Personen bei Outdoor-Stunden wurde gestrichen. 
Ein genereller Mindestabstand von 2 Metern zwischen Personen ist bei der Sportausübung einzuhalten. Davon ausgenommen sind Personen, die in einem gemeinsamen Haushalt leben.

Die allgemeinen Hygieneregeln sind einzuhalten, daher sind alle Sportgeräte (Matten, Therabänder, Hanteln, Bälle,...) selbst mitzunehmen.

Jeder Teilnehmer muss sich vor Beginn jeder Sporteinheit verpflichtend in die Teilnehmerliste eintragen!!!!!

Eventuelle Stundenausfälle werden spätestens 1 Stunde vor Beginn der Sporteinheit auf unserer Homepage bekanntgegeben.

Bei Schlechtwetter darf in Absprache mit der Vorturnerin Turnsaal 1 genutzt werden.


Vielen Dank für deine Mithilfe. #bleibimVerein